Mandantenfähigkeit

Verwalten Sie den Datenbestand mehrerer Mandanten mit einem System

In einem größeren Unternehmen soll für Tochtergesellschaften oder andere Organisationseinheiten häufig ein separater Datenbestand eingerichtet werden, damit die Mitarbeiter der Tochtergesellschaften nur auf die ihnen gehörenden Datensätze zugreifen können, wohingegen die Mitarbeiter eines zentralen Bereichs auf alle Datensätze zugreifen sollen. Diese häufig als Mandantenfähigkeit bezeichneten Anforderungen können mit dem Universal Messenger erfüllt werden.

Key-Features

  • beliebige Mandanten mit eigenem Datenbestand
  • Rechte und Rollen für die Zugriffssteuerung auf die Datensätze
  • Einstellungen und Anbindung an das Content Management System für alle Mandanten gemeinsam nutzen

Separater Datenbestand

Unter Mandantenfähigkeit (englisch "multi-tenancy" oder "multi-client capability") werden verschiedene Anforderungen an IT-Systeme verstanden, um ein Softwaresystem auf einem Server für mehrere Mandanten (z.B. Kunden oder Auftraggeber) zu betreiben. Beim Einsatz des Universal Messenger besteht häufig die Anforderung, einen separaten Datenbestand für Tochtergesellschaften oder Fachabteilungen einzurichten und den Zugriff auf die jeweiligen Mitarbeiter zu beschränken, während die zentrale Marketingabteilung aber auf alle Datensätze zugreifen können soll. Solche Anforderungen der Mandantenfähigkeit werden im Universal Messenger mit der Vergabe von Rechten und Rollen realisiert.

Gemeinsame Infrastruktur

Während die Datenbestände getrennt werden sollen, werden die grundsätzlichen Einstellungen und die Infrastruktur gemeinsam genutzt. Die E-Mail Versandinfrastruktur wird von allen Mandanten für den Newsletterversand benötigt und ein gemeinsames Management durch die zentralen Administratoren ist möglich.

Instanzen

Auf einem Server können mehrere Instanzen des Universal Messenger betrieben werden, wenn eine vollständige Mandantentrennung nicht nur der Kundendatensätze, sondern auch für alle Konfigurationseinstellungen benötigt wird. Der schmale Footprint, d.h. der geringe Ressourcenbedarf des Universal Messenger ermöglicht den problemlosen Betrieb mehrerer Instanzen auf einem Server und ist die ideale Lösung für einen unabhängigen Betrieb der Systeme. (Bitte beachten Sie hierbei die Lizenzbestimmungen.)

Abonnieren Sie unseren Newsletter