Kundenprofile

Flexible Speicherung von Stammdaten und Nutzungsverhalten

Wie erhält mein Kunde die Informationen, die er sich wünscht?

Der Universal Messenger ermöglicht die Aufnahme aller individuellen Kundeninformationen. Sie können nicht nur Stammdaten sondern auch individuelle Vorlieben/Interessen jedes Ihrer Kunden erfassen. Dies ist die Voraussetzung für ein erfolgreiches Customer Experience Management und z.B. die inhaltliche Personalisierung Ihres nächsten Newsletters/Mailings und somit Ihr Wettbewerbsvorteil.

Teaser: interessenverwaltung

Key-Features

  • Speicherung von Stammdaten und individuellen Präferenzen jedes Kunden aus beliebigen Quellen (Webformular, Klickverhalten, weitere Quellen)
  • beliebige Erweiterung um neue Attribute oder Versandkanäle (ab CXM Edition)
  • Grundlage für die Personalisierung von individuellen Mailings/Newslettern

Webformulare mit beliebigen Kundenattributen

Webformulare für vielfältige Anwendungen aus dem E-Mail-Marketing und CXM (z.B. Newsletteranmeldung, Kontaktformular, Kommentarfunktion) stehen als Plugin zur Verfügung oder können mit dem Connectoren für PHP, Java und .Net individuell entwickelt werden. Die Webformulare werden direkt in Ihre Website eingebunden und können über das Content Management System konfiguriert werden. Je nach Anwendungsfall ermöglicht es Ihnen das Webformular, gezielt persönliche Daten und Interessen Ihrer Kunden/Interessenten zu erheben.

Freie Konfiguration der Kundendatenbank

Das Datenmodell der Kundendatenbank kann durch die Attributkonfiguration im Universal Messenger frei modelliert werden. Es stehen zahlreiche Attributtypen zur Auswahl, um die für Ihren Anwendungsfall notwendigen Profilinformationen zu speichern und Ihre Geschäftsprozesse optimal abzubilden. Neben den einfachen Attributtypen können auch mehrdimensionale Attribute (Tabellenattribute) definiert werden.

Analyse und Segmentierung der Kundendaten

Neben den Attributen können die Kundeninteressen auch in Listen gespeichert werden, die üblicherweise zur Zielgruppenbildung für den Newsletterversand eingesetzt werden. Auf einem typischen Newsletter-Anmeldeformular werden dem Abonnenten die Listen zur Auswahl angeboten. Mit der Abfragesprache des Universal Messenger können die Kundendaten durch Auswertung aller anderen Attribute analysiert und segmentiert werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter