Bounce Management

Verarbeitung automatischer Antwort-E-Mails

Bei großen Mailings gibt es häufig zahlreiche zumeist automatisch generierte Antworten, sogenannte Auto-Replies. Wie können Sie diese am besten erfassen?

Das Bounce Management des Universal Messengers übernimmt das Handling von systemseitig generierten Antwort-E-Mails für Sie. Durch die Einordnung der verschiedenen Antworttypen haben Sie detaillierte Auswertungsmöglichkeiten und können darüber hinaus Ihren Verteiler aktuell halten.

Key-Features

  • Erkennung und Kategorisierung der Antwort-E-Mails der Mailserver bzw. Provider
  • Ausschluss von Abonnenten mit Bounces vom nächsten Versand
  • Reportfunktion über die konkreten Bounces (betroffene Mailadressen)

Klassifizierung

Bei eingehenden E-Mails trennt der Universal Messenger zunächst die technischen Antworten (z.B. Bounces oder Out-of Office Nachrichten) und persönlichen Antworten. Die persönlichen Anworten werden zur individuellen Bearbeitung an Ihren Kundenservice weitergeleitet. Bei den technischen Antworten nimmt das Bounce-Management die Klassifizierung in Hardbounces, Softbounces, Autoresponds und Unsubscribes vor.

Auswertung und Statistik

Die Auswertung erfolgt im Universal Messenger in der Newsletterstatistik:

  • Hardbounces (bei nicht existierender Mailadresse)
  • Softbounces (zeitweise nicht zustellbar, z.B. bei überfülltem Postfach)
  • Auto-Responds (z.B. Out of Office Meldung)
  • Unsubscribes (Bitte um Abmeldung)

Automatische Bereinigung der Verteilerlisten

Ab einer vorher definierten Anzahl von Bounces kann der Kontakt vom Verteiler genommen und somit vom nächsten Versand ausgeschlossen werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter