Alte Inhalte – neu sortiert

Sie wollen keine neuen Texte produzieren, aber trotzdem die individuellen Bedürfnisse Ihrer Website-Besucher ansprechen? Dann bringen Sie Ihre bestehenden Inhalte doch einfach in eine neue Reihenfolge, sodass jede Zielgruppe die jeweils wichtigsten Informationen sofort einsehen kann.

Realisieren lässt sich dieser Ansatz bei unterschiedlichen Website-Elementen: Die Bilder Ihrer Bühne auf der Homepage werden in eine neue Reihenfolge gebracht. Die Termine im Veranstaltungskalender werden auf Basis des Zugriffsorts sortiert. Die Meldungen im Newsroom bzw. Pressebereich werden individuell strukturiert, abhängig davon, welche Informationen der Nutzer noch nicht gesehen hat.

Für keines der genannten Beispiele müssen Sie zusätzliche Inhalte produzieren und die Neusortierung bestehender Informationen übernimmt der Universal Messenger für Sie.