Behalten Sie Ihre Kundendaten im Blick

Die Basis für gelungenes Customer Interaction Management ist eine leistungsstarke Kundendatenbank. Dort werden nicht nur persönliche Daten wie Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer gespeichert, sondern auch eine Historie aller Kontaktpunkte zwischen Nutzer und Unternehmen – vom persönlichen Gespräch bis zum Website-Besuch.

Auf Basis dieser Informationen können unterschiedliche Maßnahmen angestoßen werden, etwa eine Marketing Automation, Vertriebskampagnen oder persönliche Gespräche mit individuellen Angeboten.